Steinway & Sons Flügel Modell M 170 in Mahagoni – neuwertig überholt

Preis:
26.900,00 

Modell: Modell M 170
Baujahr: 1944 / 2021
Maße: ca. L170 x B145 x H97cm

 

 

Zurück zur Übersicht

Produktbeschreibung

Steinway & Sons Modell M 170 – perfekter Flügel in Mahagoni -neuwertig und sorgfältig überholt

Die Qualitätsvorgabe war kurz und kompromisslos: „Build the best piano possible“ – baut das bestmögliche Klavier“, schrieb Henry E. Steinway, der eigentlich Heinrich Engelhard Steinweg hieß und im Harz geboren wurde, seinen Mitarbeitern 1853 ins Stammbuch.

Schon zwei Jahre später erhielt die nach ihm benannte Manufaktur auf der „American Institute Fair“ im New Yorker Kristallpalast die erste offizielle Anerkennung für die hohe Qualität. (Originalzitat Internetseite der Zeitung „Welt am Sonntag“)

Weitere Informationen zu der Steinway & Sons Pianofortefabrik sowie eine Übersicht aller unserer Instrumente dieses Herstellers finden Sie bei “Hersteller” (oben bei den Fotos).

M-170 – der Studioflügel

Lassen Sie sich vom „M“ in der Modellbezeichnung nicht beirren: Der Steinway M-170 ist alles andere als medium, wenn es um den Klang geht. Sein reicher Ton und seine sensible Mechanik werden Sie als privater Klavierspieler genauso schätzen wie es Musikschulen und Konservatorien tun. Im Vergleich zum kleineren Schwestermodell S-155 gewinnt er durch längere Saiten und einen größeren Resonanzboden noch mehr klangliche Flexibilität.“

(Originalzitat Quelle Internetseite Steinway & Sons https://eu.steinway.com )

Der hier präsentierte

Steinway & Sons Flügel Modell M 170

wurde 1944 in der Steinway – Manufaktur in New Yorck mit handwerklicher Präzision angefertigt. Vermutlich begann er sein Flügel – Dasein als musikalischer Begleiter in einem gutbürgerlichen, musikalischen Haushalt.

Der hier präsentierte Steinway & Sons Flügel Modell M 170 wurde nun in unserer KlavierWerkstatt hochwertig und detailreich mit vielen neuen, nur hochwertigsten Steinway bzw. RENNER – Komponenten anspruchsvoll überholt. Unsere Überholungsarbeiten sind so ausgeführt, dass der Flügel wohl nur vom Fachmann von einem neuen Steinway – Flügel zu unterscheiden ist.

Bei unserem Steinway & Sons Flügel Modell M 170 wurden insbesondere folgende Arbeiten durchgeführt:

Akustische Anlage – für den perfekten Steinway – Klang:
Alle Saiten wurden komplett erneuert. Sowohl die Stahlsaiten in Mitte und Diskant als auch die Basssaiten (Basssaiten von Steinway-Lieferant HELLERBASS) wurden durch maßangefertigte Qualitätssaiten ersetzt. Die wenigen feinen Haar-Risse im Resonanzboden wurden mit speziellen Resonanzbodenspänen fachmännisch geschlossen (ausgespant). Der Resonanzboden wurde anschließend abgeschliffen und mit Resonanzbodenlack neu lackiert und befindet sich nun wieder in einem neuwertigen Zustand. Es wurden neue Hammerköpfe, Hammerstiele mit neuen Röllchen und Achsenkapseln eingebaut (Premiumhersteller RENNER /Steinway-Gruppe).  Ebenfalls wurden die Dämpferfilze erneuert (Premiumhersteller RENNER Steinway – Gruppe).

Akustische Anlage – für eine perfekte Stimmhaltung:
Der Stimmstock wurde generalüberholt mit neuem Stimmstockholz und die Stimmwirbel wurden komplett erneuert, mit dem Ergebnis einer perfekten Stimmhaltung  – vergleichbar mit der eines neuen Instruments.

Mechanik / Tastatur – für ein neuwertiges Spielgefühl:
Alle Verschleißteile der Mechanik wurden erneuert. Die Mechanik-Filze wurden erneuert. Die Tastatur wurde komplett überholt mit neuen hochwertigen Kunststoffbelägen. Die Tastaturgarnierungen wurden komplett erneuert. Es wurden nagelneue Hebeglieder (Premiumhersteller RENNER / Steinway Gruppe) eingebaut. Die Flügelmechanik wurde komplett überholt, eingestellt und reguliert.
Der Flügel spielt sich nun wieder wie ein neuer Flügel.

Lyra, Pedale und Messing-Flügelrollen wurden mit hochwertigen Neuteilen erneuert, die Pedalmechanik wurde mit neuen Teilen in einen absolut neuwertigen Zustand gebracht.

Kurzum: Der Flügel befindet sich nun wieder in einem technisch absolut neuwertigen Zustand.

Das Gehäuse mit seiner schönen Holzoptik in Mahagonie-Wurzelholz wurde sorgfältig überarbeitet und in einen neuwertigen Zustand gebracht. 

Im Ergebnis unserer Überholungsarbeiten verfügt dieser Steinway & Sons Flügel Modell M 170 über eine erstklassig regulierte Mechanik, die sich durch eine überaus perfekte und dauerhaft präzise Spielart auszeichnet. Damit wird sie höchsten pianistischen Erwartungen und Anforderungen gerecht.

Der brillante und wunderschöne klare Klang, welcher die Steinway – Flügel in aller Welt so beliebt macht, verleiht auch diesem Steinway Flügel seine ganz besondere Ausstrahlung. Der Ton ist kraftvoll, tragend und exakt modulierbar.

Mit seiner klassisch funktionalen Form und einer Länge von 170cm passt dieser Flügel in Wohnzimmer und Musikräume vielfältigster Art. Das warme Mahagoni-Holz leuchtet je nach Lichtintensität facettenreich und betont das zeitlos schöne Design. Dieser Flügel strahlt eine inspirierende und individuelle Anziehungskraft aus.

Den professionellen und charaktervollen Auftritt in Musiksalons oder auf kleineren Bühnen absolviert dieser Steinway & Sons Modell M 170 mit vollendeter Perfektion und Eleganz.

Mit seinen vortrefflichen Spieleigenschaften und seinem klassischen Klang ist dieser Flügel sowohl für Anfänger, Fortgeschrittene als auch für virtuose Pianisten ideal geeignet. Sowohl für private Klavierspieler als auch für angehende Pianisten an Musikschulen oder Konservatorien ist dieser Flügel der klassische musikalische Begleiter.

Der heutige Neupreis für einen vergleichbaren Flügel Steinway & Sons Modell M 170 liegt bei ca. 75.000 €.

Einen Steinway & Sons Modell M 170 gebraucht kaufen im Klavierhaus Köpenick ist daher eine kostengünstige und wertstabile Alternative zum Neukauf – mit Garantie. Sie erwerben beim Kauf dieses Flügels ein Instrument, welches wohl nur vom Fachmann von einem neuen Steinway zu unterscheiden ist.

Nicht zuletzt auch verfügen sehr gut erhaltene gebrauchte Steinway-Flügel wie dieser aufgrund ihrer Seltenheit und ihrer Begehrtheit bei Pianisten in der ganzen Welt über eine außerordentliche Wertstabilität. Dazu verweisen wir auf einen Artikel in der Welt am Sonntag vom 11.09.2011 – Klangvolle Kapitalanlage.

Ratenzahlung: Sie interessieren sich für dieses Instrument, möchten aber die Liquidität auf Ihrem Konto nicht unnötig belasten? Wir bieten Ihnen die Möglichkeit einer bequemen Ratenzahlung. Sie können hier unter Finanzierung / Ratenzahlung sofort Ihre eigenen Monatsraten berechnen!

Der Flügel und alle weiteren können in unserer Ausstellung nach Terminvereinbarung gern besichtigt und probegespielt werden.  Den Transport zu Ihnen und die anschließende Klavierstimmung können wir nach Vereinbarung gern durchführen.

Sprechen Sie uns darauf an – wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Klavierhaus Köpenick  | Tel: 0172 – 30 15 466

Zusätzliche Informationen

Größe 55 × 150 × 121 cm
Zustand

Nach oben