Flügel Gaveau – seltene hochwertige Intarsienausführung

Preis:
0,00

Nicht vorrätig

Modell: Modell 1 – 147cm
Baujahr: 1927/2017
Maße: ca. L147cm x B146cm x H102

 

Nicht vorrätig

Zurück zur Übersicht

Produktbeschreibung

Flügel Gaveau Modell 1 mit seltener wunderschöner Intarsienausführung kaufen im Klavierhaus Köpenick


Dieses Instrument ist bereits verkauft!

Interessiert Sie dieses Instrument? Vielleicht finden Sie ja in unserem aktuellen Internetangebot ein gleiches oder ein anders passendes Instrument.

Weiterhin haben wir Instrumente zum Verkauf, die in unserer KlavierWerkstatt gerade fertiggestellt wurden und daher noch nicht im Internet zu finden sind. Wir haben ständig mehr als 10 Klaviere und Flügel in Arbeit. Möglicherweise ist Ihr Wunschinstrument schon dabei?

Teilen Sie uns einfach Ihren Wunsch mit,  per  E-Mail  oder per Telefon: 0172 – 30 15 466.

Gern sind wir Ihnen dabei behilflich, das passende Instrument für Sie zu finden!


 

„Gaveau, Paris war ein französisches Klavierbauunternehmen. Joseph Gabriel Gaveau gründete es 1847 in Paris.
Gaveau war hinter seinen Konkurrenten Érard und Pleyel das drittgrößte Unternehmen des Klavierbaus in Frankreich.

Einige Gaveau-Flügel sind mit Künstler-Gehäusen gefertigt. …Der Architekt Jacques Hermant baute 1905–1906 für Gaveau die Fabrikverwaltung und einen Konzertsaal Salle Gaveau mit 1000 Sitzplätzen. Diese Konzerthalle war seither ständig in Betrieb, zumeist mit Klassik- und Jazz-Musik.

Eine große Fabrik befand sich in Fontenay-sous-Bois.  1960 verschmolz das Unternehmen mit Erard. Von 1971 bis 1994 wurden Gaveau Klaviere von dem Braunschweiger Unternehmen Schimmel gebaut.Die Markenrechte liegen zurzeit bei „Manufacture Française de Pianos“, derselben Gesellschaft, der auch die Rechte an Erard und Pleyel gehören.

Heutzutage fertigt Manufacture Française de Pianos bestimmte Klaviere unter dem Namen „Gaveau“.“ (Quelle und Originalzitat Wikipedia)

Die noch heute am Markt befindlichen Instrumente des französischen Premiumherstellers Gaveau zeichnen sich – neben einem schönen ausgewogenen Klang – insbesondere aus durch sehr schöne, künstlerisch hochwertig ausgeführte Gehäuse.

Hierbei sind bekannt u.a. das sogenannte „Sonnenfurnier“ mit strahlenförmig ausgerichteter Holzmaserung und das sehr schöne und hochwertige „Intarsienfurnier“. Bei einer Intarsie (von italienisch intarsiare = einlegen) handelt es sich um eine althergebrachte Dekorationstechnik, bei der verschiedene Hölzer so in- oder aneinander gelegt werden, dass eine ebene Fläche mit verschiedenfarbigen und unterschiedlich strukturierten Hölzern entsteht.

Der hier präsentierte

Flügel Gaveau Modell 1 in hochwertiger Intarsienausführung

wurde im Jahre 1927 – in der Glanzzeit des europäischen Klavierbaus – in der Gaveau-Manufaktur in Paris gefertigt.

Der Flügel wurde in unserer Fachwerkstatt aufwändig und originalgetreu restauriert. Die Stimmwirbel wurden erneuert für eine perfekte Stimmhaltung. Alle Saiten (Bass- und Stahlsaiten) wurden komplett ausgetauscht gegen neue, maßangefertigte Saiten. Der Resonanzboden wurde überholt und neu lackiert, ebenso die metallene Gussplatte. Die Flügelmechanik, die Dämpfung und die Klaviatur wurden umfassend überholt.

Der Flügel Gaveau Modell 1 befindet sich nun in einem – auch den gehobensten Ansprüchen in jeder Weise entsprechenden – ausgezeichneten optischen und spieltechnischen Zustand.

Er hat ein angenehmes, fein dosierbares Spielgefühl, einen schönen und ausgewogenen Klang und Dynamik in allen Bereichen, wie sie sonst nur bei deutlich größeren Flügeln zu finden sind.

Es handelt es sich bei diesem Gaveau-Flügel um einen der seltenen und sehr schönen Flügel mit sogenanntem „Künstlergehäuse“ in Intarsienausführung. Das Gehäuse wurde in dunklem Nussbaum ausgeführt, verziert und abgesetzt mit hellem Intarsienfurnier. Dieser Flügel ist möglicherweise einer der schönsten Gaveau-Flügel dieser Art.

Ein diesem Flügel Gaveau vergleichbar schöner und hochwertig verarbeiteter Flügel ist heute als Neuinstrument – unserem Wissen nach – eher nicht zu bekommen bzw. nur in seltenen und sehr kostspieligen Sonderanfertigungen.

Diesen  Flügel Gaveau

gebraucht zu kaufen im Klavierhaus Köpenick ist daher eine kostengünstige und wertstabile Alternative zum Neukauf – mit Garantie.

Der Flügel und alle weiteren Instrumente können in unserer Ausstellung nach Terminvereinbarung gern besichtigt und probegespielt werden.  Den Transport zu Ihnen, die anschließende Stimmung und auf Wunsch die Feinintonierung können wir nach Vereinbarung gern durchführen.  Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Klavierhaus Köpenick | Müggelseedamm 233 | 12587 Berlin |

Telefon: 0172 – 30 15 466

Nicht vorrätig

Zusätzliche Information

Zustand