Adolf Geyer Klavier sehr gutes gebrauchtes Einsteigerklavier

Preis:
0,00 

Nicht vorrätig

Modell 114cm holzfarben
Baujahr ca.1936
Maße ca.H114 x B145 x T50cm

Nicht vorrätig

Zurück zur Übersicht

Produktbeschreibung

Adolf Geyer Klavier gebraucht kaufen

 

——————————————————————————————————————————————————

Das nachstehende Instrument wurde leider schon verkauft.

Interessiert Sie dieses Instrument? Vielleicht finden Sie ja in unserem aktuellen Internetangebot ein gleiches oder ein passendes anderes Instrument. Weiterhin haben wir in unserer KlavierWerkstatt ständig ca. 10 – 15 Instrumente zur Verkaufsvorbereitung, vielleicht ist dort schon Ihr Wunschinstrument dabei?

Bitte teilen Sie uns einfach Ihren Wunsch mit,  per  E-Mail  oder per Telefon 0172 – 30 15 466. Gern kümmern wir uns darum, das passende Instrument für Sie zu finden.

———————————————————————————————————————————————————–

 

Die Tradition des Klavierbaus in der ehemaligen Residenzstadt Eisenberg reicht bis ins 18. Jahrhundert zurück; kleine Handwerker fertigten hier Einzelteile für Tasteninstrumente. 1877 gründete Adolf Geyer in der thüringischen Stadt Eisenberg die erste Pianofortefabrik, aus der die Klavierbaumanufaktur Wilhelm Steinberg hervorging. Das Unternehmen bestand, wenn auch stark beschränkt, zu DDR-Zeiten ohne Enteignung fort. Die traditionsreiche Marke Geyer ging nach der Wende an die Thüringer Pianoforte GmbH über. Heute werden hier ca. 1000 Klaviere und Flügel pro Jahr hergestellt, die unter Klaviermusikliebhabern und Künstlern ihren Ruf genießen.
Das hier präsentierte Adolf Geyer-Klavier ist nur 114 cm hoch und passt damit auch sehr gut in kleine Räume. Dieses Klavier eignet sich aufgrund seiner angenehmen Spieleigenschaften und einem warmen Klang hervorragend für Einsteiger und auch für fortgeschrittene Spieler.

Das angebotene Klavier ist nussbaum poliert und in einem sehr guten technischen und einem guten optischen Zustand. Dieses Adolf Geyer Klavier gebraucht kaufen im Klavierhaus Köpenick ist daher eine gute und wertstabile Alternative zum Neukauf – zu günstigem Preis und mit Garantie.

Silentsystem-Nachrüstung: Das Klavier enthält derzeit kein Silentsystem. Auf Wunsch und gegen einen Aufpreis in Höhe von 1.200,00 € statten wir das Klavier gern kurzfristig mit einem neuen FEURICH „Real Touch Silencer System“ aus. Damit können Sie das Instrument komplett stumm schalten und den Klang über Kopfhörer hören. Dabei bleibt gleichzeitig das originale Spielgefühl des mechanischen Klaviers voll erhalten. Details zum Silentsystem finden Sie unter unserer Kategorie: Silent Klaviere und Pianos kaufen

Das Klavier und alle weiteren können in unserer Ausstellung nach Terminvereinbarung gern besichtigt und probegespielt werden.  Den Transport zu Ihnen und die anschließende Klavierstimmung können wir nach Vereinbarung gern durchführen.

Sprechen Sie uns an – wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Klavierhaus Köpenick  | Müggelseedamm 233 | 12587 Berlin | Tel: 0172 – 30 15 466 

 

Nicht vorrätig

Zusätzliche Information

Zustand