Hoepfner Klaviere kaufen in Berlin im Klavierhaus Köpenick

Hoepfner Schreibtischklavier kaufen in Berlin im Klavierhaus Köpenick

Hersteller: Hoepfner Pianofabrik Berlin A.Jaschinski
Hoepfner Schreibtischklavier kaufen in Berlin im Klavierhaus Köpenick

Der Hersteller

Hoepfner Pianofabrik A.Jaschinski

wurde gegründet in Berlin im Jahre 1800 und hatte sich auf die Fertigung von Hoepfner Schreibtischklavieren und „Stutzpianos“ mit Notenschränken spezialisiert.

Die Verwendung und Einbau hochwertiger Bauteile wie z.B. Mechaniken des Premiuemherstellers „Renner“ und hochwertige, spezielle Saiten, welche trotz der geringen Höhe der Klaviere einen ausgewogenen Ton erzeugten, machten Schreibtischklaviere der Marke Hoepfner schnell sehr gefragt.

Bereits nach kurzer Zeit war Hoepfner unter den Marktführern im Bereich der Schreibtischklaviere.

Laut dem „Pianoatlas“, einem Verzeichnis aller Klavierhersteller, wurden Hoepfner Schreibtischklaviere nachweislich gebaut mindestens bis zum Jahre 1929.

Danach verliert sich die Spur der Hoepfner Pianofabrik A.Jaschinski in den Wirren der Weltwirtschaftskrise.

Möglicherweise ist demnächst mehr zu erfahren über die Hoepfner Pianofabrik A.Jaschinski auf “ Dieter Gochts Klaviersaiten“ unter: http://www.dieter-gocht.de/?page_id=1313

Hoepfner Schreibtischklavier kaufen im Klavierhaus Köpenick – mit Garantie.

Hier finden Sie unser aktuelles Angebot an Instrumenten dieses Herstellers:

Nach oben