Ed.Seiler Klavier und Flügel gebraucht kaufen

Hersteller: Ed. Seiler Pianofabrik
Ed. Seiler Klavier und Flügel gebraucht kaufen

„1849 gründet Eduard Seiler die Pianoforte-Fabrik zu Liegnitz. Seine Vision: Er möchte Flügel und Pianos für den professionellen Anspruch anbieten und zugleich dem Bildungsbürgertum den Zugang in die Welt der Musik eröffnen. Schon das erste Seiler-Piano zeichnet sich durch den unverwechselbar transparenten Seiler-Klang aus. Mit großem Fleiß werden in kleinen Werkstätten die ersten Instrumente aus bestem Material von Hand gearbeitet und zusammengebaut. Die Vorgabe ist schlicht: das Vollkommenste erreichen. Der Einsatz führt zum Erfolg – unter anderem erhält Seiler 1872 eine Goldmedaille in Moskau für seine überragende Qualität.
….
Seit 1849 baut Seiler meisterhaft verarbeitete Klaviere, die weltweit geschätzt werden für ihren exzellenten Klang.  …

Seiler zählt heute zu den bedeutendsten europäischen Herstellern von Flügeln und Pianos – seit 1849 beantwortet das Unternehmen die Frage nach dem perfekten Klavier immer wieder neu. Durch dieses Streben nach Perfektion hat der Name Seiler auch nach 160 Jahren weltweit einen exzellenten Klang – wie die Flügel und Pianos, die den Namen Seiler tragen …“ (Originalzitat Pianofabrik Seiler)

Hier erhalten Sie weitere Informationen zur Pianofabrik Seiler.

Ed. Seiler Klavier und Flügel gebraucht kaufen im Klavierhaus Köpenick ist eine gute Alternative zum Neukauf – werkstattüberholte Instrumente zu günstigen Preisen und mit Garantie. Nachstehend finden Sie unser aktuelles Angebot an Instrumenten des Herstellers Ed.Seiler Klavierfabrik:

Keine Ihrer Auswahl entsprechenden Produkte gefunden.

Nach oben