Arion Klavier und Flügel gebraucht kaufen

Hersteller: ARION Piano-Forte-Company
Arion Klavier und Flügel gebraucht kaufen

Arion Klaviere wurden ursprünglich von George Charles Manner unter seiner Firma von Manner & Company, gegründet 1866 in New York produziert.
„Arion“ war ein Begriff für ein Innovations-Patent von Manner.

Etwa im Jahre 1869 wurde der Name der Firma in die Arion Piano-Forte Company geändert. In etwa 1870 wurde Arion von John B. Simpson von Simpson & Company gekauft.

Die Arion Piano-Forte Company baute Klaviere unter dem Namen Arion und dem Markennamen „Model“ sowie Klaviere unter dem Namen JB Simpson.

Während des mittleren und späten 19. Jahrhunderts baute Arion eine ganze Reihe von quadratischen Flügel, die sehr aufwendig und gut gemacht waren.
Sie überzeugten oft durch aufwendige Einlage aus Edelmetallen und feinem Perlmutt.

Im Jahre 1885 wurde Arion an die berühmte Estey Piano & Organ Company verkauft. Estey setzte fort, aufrechtstehende Klaviere und Spielerpianos unter dem Arion Namen zu bauen, bis ungefähr 1920, als der Name an JP Hale verkauft wurde. Der Arion-Name wurde vor der Großen Depression eingestellt.

Quelle und weitere Informationen: http://antiquepianoshop.com/online-museum/arion-piano-forte-manufacturing-co/

Arion Klavier und Flügel gebraucht kaufen im Klavierhaus Köpenick – eine kostengünstige und wertstabile Alternative zum Neukauf – mit Garantie.

Hier finden Sie unser aktuelles Angebot an Instrumenten dieses Herstellers:

Keine Ihrer Auswahl entsprechenden Produkte gefunden.